Arrangement-Preis

3 Übernachtungen in der Junior Suite mit Frühstück, 4-Gang Menü, Weinverkostung und Weinführung

Im Reisezeitraum vom 01.08. bis 20.12. 2019

ab 399,00 € pro Person

Optional: Pastakochkurs 

96,00 € pro Person

Optional: Weingutführung mit dem Pferd

50,00 € pro Person

Überblick

Kurzreise für Rotweinliebhaber: Weinresort Borgo Condé in der Emilia-Romagna

Zwischen den sanften Hügel der Feinschmecker-Region Emilia-Romagna liegt das Hotel Borgo Condé Weinresort. Hier, inmitten der Weinreben, können Sie sich auf elegante Zimmer, sehr gutes Essen, Gastfreundschaft und vor allem Spitzenweine freuen. Sie übernachten in der eleganten Junior Suite und blicken über die Hügel des rund 110 Hektar großen Weinguts. Dabei lassen drei Restaurants das Feinschmecker-Herz höher schlagen. Das Resort hat einen großen Wellness-Bereich und die viele Wege rund um das Städtchen Forli laden zum Wandern ein. Seien Sie zu Gast bei leidenschaftlichen Winzer mit einer Passion für Sangiovese. In unserem Reisepaket inklusive: Drei Übernachtungen, ein 4-Gang-Abendessen mit passender Weinbegleitung, eine Führung über das Weingut mit Verkostung und eine Flasche Wein auf dem Zimmer. Optional können Sie einen Pastakurs dazu buchen. Wer möchte, kann das Weingut auch mit dem Pferd erkunden - ein ganz besonderes Erlebnis.

Urlaub bei Winzern aus Leidenschaft: Hotel mit Menü, Weinverkostung und Weinführung

  • 4 Tage Reise in die Genussregion Emilia-Romagna 
  • 3 x Übernachtungen im Hotel Borgo Condé in Forli
  • 3 x Junior Suite mit Frühstück und Ausblick auf das Weingut
  • 1 x Abendessen als 4 Gang Menü mit 3 passenden Weinen (exkl. andere Getränke)
  • 1 x Weingutführung mit Verkostung von 3 Weinen dazu Spezialitäten der Region
  • 1 x Flasche Sangiovese Wein bei Ankunft auf dem Zimmer
  • Optional: Pastakurs mit anschließendem Mittagessen (ab 2 Personen, ca. 2 Stunden)
  • Optional: Reiten durch das Weingut (ca. 1 Stunde)
  • schöner Swimmingpool und freier Zugang zum Wellness-Bereich

Reisepreis: ab 399,00 € pro Person

Einzelbelegung auf Anfrage

Übernachten mitten im Weingut: Sangiovese und Merlot von leidenschaftlichen Winzern

Die Stadt Predappio gilt als ursprüngliche Heimat der Rotweinsorte Sangiovese. Die Reben wuchsen hier seit Jahrhunderten auf den hügeligen Ausläufern des Apennin - bis sie in Vergessenheit gerieten. Francesco Condello setzte 2001 alles auf eine Karte und gründete das Weingut Condé mit dem Ziel, den Sangiovese di Predappio wieder anzubauen. Den Wechsel vom Banker zum Winzer hat er nicht bereut: Seine Weine bekamen Auszeichnungen, er errichtete ein kleines Hotel und drei Restaurants. Heute ist der Ort wieder ein lebendiges Weinzentrum. Und mit der jungen Winzerin Chiara Condello steht bereits eine neue Generation leidenschaftlicher Winzer in den Startlöchern.

Das Condé befindet sich in einem Tal am Fuße der Toskanischen Apenninen. Erfrischende Sommerwinde von der Adria streichen hier sanft über die Reben. Von Hand gelesen, werden die Trauben im imposanten Weinkeller in Stahl- und Holzfässern gelagert. Zum Reifen werden die Weine in Barriquefässer gefüllt. Das Borgo Condé bewirtschaftet rund 110 Hektar Fläche und produziert rund 350.000 Flaschen Wein pro Jahr. Man ist stolz auf den Reserva, der 18 Monate im Barrique reift, ehe er in Flaschen abgefüllt wird. Einer der besten Rotweine des Weingutes ist der Condé Sangiovese Superiore Romagna DOC, der zu 90 Prozent aus der Rebsorte Sangiovese und zu 10 Prozent aus Merlot besteht. In Ihrer Reisepakt ist ein Besuch im Weingut mit Führung und Verkostung inklusive: Sie verkosten drei Weine, dazu kleine Wurst- und Käsespezialitäten.

Weingut-Hotel Borgo Condé für Rotweinfans

Richtig gut italienisch essen im Weingut-Hotel: Reisepaket mit 4-Gang-Menü und Weinbegleitung 

Kulinarisch haben Sie die Wahl zwischen drei exzellenten, saisonalen Restaurants: In der familiärer Atmosphäre der Osteria wird hausgemachte Pasta serviert. In stilvollem Ambiente und mit wunderschönem Blick können Sie im Restaurant Il Sangiovese traditionelle Gerichte aus frischen, lokalen Produkten genießen. Das Restaurant Il Borgo bietet eine erlesene Auswahl an modern interpretierten, traditionellen Gerichten und wunderbare Weine, die Sie im Sommer auf der Terrasse und im Winter in gemütlicher Atmosphäre am Kamin genießen können.

In Ihrem Reisepaket ist ein Vier Gang Menü im Restaurant Il Borgo enthalten. Die Gerichte variieren je nach Saison. Freuen Sie sich zum Beispiel auf ein Glas Condé Sangiovese Rosé 2018 kombiniert mit Büffelmozzarella-Soufflé auf geschmorten Kirschtomaten und knusprigem rohem Rosmarin-Parmaschinken. Danach Pasta Strozzapreti al Sangiovese mit Wurst, Chicorée und gedünsteten roten Zwiebeln, dazu ein Glas Condé Sangiovese D.O.C. Superiore 2015. Als Hauptgang eine Spezialität des Restaurants: Rindfleischrolle mit Prosciutto Crudo und Parmesan. Dazu duftendes Brot mit Kräutern und Zitrusaromen und Rosmarinkartoffeln. Der passende Wein ist ein Glas Condé Predappio MGA 2012. Als Nachspeise könnte es ein Orangenmousse mit Schokolade geben. 

Restaurant in der Emilia Romagna

Luxus im alten Bauerndorf: Das Genusshotel Borgo Condé liegt traumhaft zwischen den Hügeln

Genießen Sie in stilvollem Ambiente die Ruhe und die Natur, das exzellente Essen und die herzliche Gastfreundschaft im Borgo Condé. Aus dem ursprünglichen Dorf auf einem Hügel entstand ein Hotel mit 38 Zimmern und Suiten, eine moderne Wellness-Oase und drei Restaurants. Sie übernachten in der stilvollen Junior Suite. Die etwa 30 bis 40 Quadratmeter großen Suiten sind mit viel Komfort ausgestattet und eignen sich perfekt für ein romantisches Wochenende oder als Rückzugsort für Ihre Genussreise. Sie ist in hellen, freundlichen Farben gehalten, klassisch und komfortabel eingerichtet und verfügt über einen kleinen Balkon oder Außenbereich. Die Junior Suite ist ausgestattet mit Klimaanlage, Sat-TV, W-Lan, Minibar, Safe, Haartrockner und Bademantel.

Wem der Sinn eher nach Erholung steht, kann am Pool die traumhafte Aussicht bewundern oder sich im hoteleigenen Spa verwöhnen lassen. Es gibt neben dem Außenpool auch ein beheiztes Innenschwimmbad, ein Türkisches Bad, Sauna, einen Massage- und Entspannungsraum und ein Fitnesscenter. Haustiere sind im Borgo Condé willkommen.

Reisen mit Erlebnissen: Authentischer Pasta-Kochkurs und Reiten durch die Weinberge

Ein unvergessliches Reiseerlebnis ist ein ganz persönlich geführter Kochkurs. Schritt für Schritt werden Sie in die Geheimnisse der Pastaherstellung eingeweiht und beim gemeinsamen Kochen ganz individuell unterstützt. Sie bereiten Tagliatelle und gefüllte Cappelletti mit Ragout Sauce oder Gemüse zu. Dazu machen Sie eine echte Piadina Romagnala. Das ist ein typisches Fladenbrot aus der Romagna, das in der Pfanne gebacken wird. Sie kochen gemeinsam und genießen gemeinsam. Dazu eine gute Flasche Condé-Wein auf den Tisch - lecker! Bis zum Mittagessen dauert der Pastakurs rund 2 Stunden.

Wer Reiterfahrung hat, kann von Mitte März bis Ende Oktober auch mit dem Pferd die Hügel des Weingut erkunden. Eine Weintour auf dem Pferd ist etwas ganz Besonderes -  und zu unserem Reisepakt optional zubuchbar. Eine Stunde lang zeigt Ihnen ein erfahrener Kenner des Weinguts das gesamte Gebiet. So erlebt man die Landschaft und das Weingut von einer ganz anderen Seite und in seiner ganzen Größe.

 

Reiten am Weingut in der Emilia-Romagna

Übernachten zwischen den Weinstöcken: Reise in die Feinschmecker Region Emilia-Romagna

Emilia Romagna - die Region steht für hervorragenden Wein, Balsamico, Parmaschinken und italienische Luxusautos. Das Borgo Condé Weinresort liegt wunderschön eingebettet zwischen Bologna und San Marino in einer sanften Hügellandschaft nahe dem Ort Predappio. Die nächst größere Stadt ist Forli, mit schönen, mittelalterlichen Gebäuden. Nach Ravenna, das viele kunsthistorische Schätze zu bieten hat, fahren Sie rund 45 Minuten. Wer einen Ausflug zu den Sandstränden der Adria machen möchte, ist in rund einer Dreiviertelstunde Fahrtzeit am Meer. Vom Flughafen in Bologna brauchen Sie rund eine Stunde mit dem Auto zum Hotel, vom Flughafen Florenz sind es zwei Stunden.  

 

Höhepunkte der reise

Kurzreise in die Genussregion Emilia-Romagna 

In den Weinbergen gelegen mit Ausblick auf die Hügel 

Übernachten im Weingut-Hotel Borgo Condé 

Stilvolles Hotel mit authentischem Ambiente

Elegante Junior Suite mit Frühstück 

Vier-Gang-Menü mit Weinbegleitung 

Weingutführung mit Verkostung 

Eine Flasche Sangiovese auf dem Zimmer

Optional: Pastakurs 

Optional: Reiten durch das Weingut

Leistungen auf einen blick

Urlaub im Borgo Condé Weinresort: Genussreise in die Emilia-Romagna

  • 4 Tage Reise in die Genussregion Emilia-Romagna 
  • 3 x Übernachtungen im Hotel Borgo Condé in Forli
  • 3 x Junior Suite mit Frühstück und Ausblick auf das Weingut
  • 1 x Abendessen als 4 Gang Menü mit 3 passenden Weinen (exkl. andere Getränke)
  • 1 x Weingutführung mit Verkostung von 3 Weinen dazu Spezialitäten der Region
  • 1 x Flasche Sangiovese Wein bei Ankunft auf dem Zimmer
  • Optional: Pastakurs mit anschließendem Mittagessen (ca. 2 Stunden)
  • Optional: Reiten durch das Weingut (ca. 1 Stunde)
  • schöner Swimmingpool
  • freier Zugang zum Wellness-Bereich

Reisepreis ab: 399,00€ pro Person

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.